Diese von einer Gallerthülle umgebenen Eipakete verirrten sich heute beim Tümpeln in einer Regentonne ins Netz. Wahrscheinlich handelt es sich um Laich von Zuckmücken (Chironomidae), zu denen auch die bekannten „Roten Mückenlarven“ zählen. Insgesamt waren die einzelnen Laichballen gut 15mm lang.

Bildarchiv: Chironomidae – Rote Zuckmückenlarve

Leave a Reply